(0228) 94 37 35 0

Liebe Patientinnen und Patienten,

ich habe mich entschlossen, zum 01.07.2014 meine Tätigkeit als Kassenarzt in der Beethovenallee 19 zu beenden und dort eine Internistische Praxis für Privatpatienten und Selbstzahler zu führen.

Ich habe mich zu diesem Schritt nach reiflicher Überlegung entschlossen und er ist mir sehr schwer gefallen.

Letztendlich ausschlaggebend für die Entscheidung ist ein klares Bekenntnis und Signal meinerseits für eine freiberufliche Tätigkeit.

Als Vertragsarzt der gesetzlichen Krankenkassen fühlte ich mich durch immer mehr Vorgaben in meinem ärztlichen Selbstverständnis zunehmend eingegrenzt. Zudem setzt das System die Leistungsanreize so, dass ein wirtschaftliches Arbeiten nur möglich ist, wenn sehr viele Patienten behandelt werden (Begriffe wie Fallzahl und Fallpauschale regeln dies), was die Zeit, die man dem einzelnen Patienten widmen kann, sehr einschränkt.

Dass dies nicht meine Art und mein Anspruch ist, Menschen zu behandeln, haben Sie in den letzten 16 Jahren erfahren.

Mein Anspruch ist, wie Sie wissen, der einer individuellen und ganzheitlichen Inneren Medizin, die eine zeit- und gesprächsintensive Zuwendung als Voraussetzung sieht. Diesen Ansatz kann ich im Rahmen der kassenärztlichen Medizin zunehmend nicht mehr verwirklichen.

Ich hoffe sehr auf Ihr Verständnis für meine Entscheidung.

Es war mir eine Freude, Sie menschlich und medizinisch begleiten zu dürfen und ich bedanke mich ausdrücklich für das über Jahre in mich gesetzte Vertrauen.

Mit den besten Wünschen für Ihre Zukunft und herzlichen Grüßen

Ihr Dr. Achim Michels